Hainan

HAINAN, China

"HAWAI" IM SÜDCHINESISCHEN MEER


Noch ein wahrer Geheimtip in Europa!
China unter Palmen - Die Tropeninsel Hainan
(mareTV)

Hainan ist eine kleine Insel im Südchinesischen Meer und diente als Exil für chinesische Staatsdiener. Da Hainan nahe des gleichen Breitengrades wie Hawai liegt - bedeutet dies für Sie...

Sonne, Palmen und Traumstrände!

Besuchen Sie Hainan, bevor es der Massentourismus Europas es vor Ihnen tut.

Hainan ist nur eine Flugstunde von Hong Kong entfernt und damit ein idealer Abschluss einer Städtereise mit anschließendem Badeurlaub.

Fakten

  • Hai Nan Sheng - lautet der offizielle Name, kurz: Qiong

  • ca. 7,9 Millionen Einwohner - 232 je km2

  • 33.920 km2 - das sind nur 0,36% der Fläche Chinas

  • jährliche Niederschläge - Norden: 700mm im Süden: 2.000mm

  • 80% Han-Chinesen - 16% Li und knapp 1% je Miao u. Zhuang

  • Hawai - liegt ungefähr auf dem gleichen Breitengrad

Sehenswertes

Sanya Beach

Sanya im Süden der der Insel Hainan ist der schönste Teil der Insel. Kilometerlange Sandstrände, Palmen und an manchen Stellen menschenleer.

Tianya Haijiao

Tianya Haijiao (“Ende der Welt”)

ist ein Ausflugsziel an der Südspitze von Hainan, 23 km westlich Sanya entfernt. An der Küste stehen steile Felsen mit eingeschnitzten Schriften wie “Ende der Welt” und “Pfeiler am Südhimmel”. Es ist der südlichste Punkt Chinas.

Für Chinesen gilt dieser Ort als ein "Must See In Livetime", viele weinen, wenn sie die Steine das erste Mal erblicken.

Ocean Park

Ozean-Park Sanya liegt nur 300 m westlich von “Ende der Welt” entfernt. Hier gibt es sieben Hallen für tropische Fische, Delphine, Seeloewen, Meeresschildkroeten, Seevoegel und Krokodile.

Nashan Buddhism Cultural Park

Kultur-Reisegebiet Nanshan, 40 km westlich von Sanya entfernt, ist Chinas erstes Touristengebiet, das nach den Umweltschutz-Normen ISO14000 von einer amerikanischen Entwurfgesellschaft entworfen wurde.

Hier kann man nicht nur die buddhistische und chinesische Kultur, Sitten und Gebräuche der Nationalitäten kennenlernen, sondern auch historische Stätten besichtigen.

Yalong Bay Tropical Forest Park

Dieser etwa 35 km westlich von Samui gelegene 42 Inseln umfassende Archipel ist der Inbegriff eines tropischen Paradieses schlechthin - mit gigantischen, von unberührtem Regenwald bedeckten Kalksteinfelsen, die sich über dem aquamarinblauen Wasser erheben.

Organisierte Touren durch den Park beinhalten in der Regel den Besuch einer abseits gelegenen idyllischen Lagune auf Ko Mae Ko, sowie die Möglichkeit zu einer Kajakfahrt um die ungewöhnlichen Kalksteinformationen herum.

Sanya Beach

Jalong Bay

Tianya Haijiao

Beach

weitere Ziele